Menü
  • Aktueller Arbeitsschwerpunkt

    BYOD in eine Schule implementieren: Lehrerkollegium - Elternschaft - Schüler.  

  • Konzeptionelle Arbeit für eine Digitale Bildung - Wirken in allen drei Phasen der Lehrerbildung

    Wirkungsbereiche während des Pilotprojekts „Start in die nächste Generation“
    Erweiterung der Wirkungsbereiche nach dem Pilotprojekt

  • Hamburger Pioniere digitaler Bildung verbünden sich auf Twitter

    Unter #digiHH wollen sich Lehrer aus Hamburg auf Twitter in Zukunft über digitale Bildung austauschen. Ein Ergebnis der #excitingEDU_Lehrerkonferenz am 4.12.2015 in Berlin.

  • Digitale Agenda: Durch BYOD ergänzen Digitale Medien den täglichen Unterricht

    Erfahrungsberichte seit mehr als ein einhalb Jahren - weiterlesen 

  • BYOD in Schule =

    Gelingensbedingungen, Unterrichtsentwicklung, Schulentwicklung
    Konzept zur Implementierung Digitaler Bildung in eine komplette Schule (Lehrerkollegium, Schulleitung, Schüler und Elternschaft)

  • Genau deshalb Bring Your Own Device (BYOD)!

    Argumente für den Einsatz von BYOD in Schulen ansatt von Schultablets oder Schulnotebooks

  • OER in die Schule!

    CC BY Jonathasmello 3.0

  • Didaktische Begründung

    Das Lernen verändern.

Veranstaltungen

Konferenz: DIGITALE.SCHULE in Chemnitz

19.06.2015 bis 20.06.2015, – (Kongreß)

Wo stehen Schulen bei der Nutzung digitaler Medien heute? Welche Unterrichtskonzepte mit Tablets und Apps erweisen sich als effektiv? Und sind diese auch praktikabel? Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für die Schulentwicklung? Welche IT-Infrastruktur hat sich im Schulalltag bewährt? Und welche Technologien unterstützen das Lernen? Und was kommt noch auf uns zu? Diese und viele weitere Fragen fokussiert die Konferenz DIGITALE.SCHULE, die am 19./20. Juni 2015 in Chemnitz stattfindet.

Vorträge von Schulpraktikern und Wissenschaftlern zur Digitalisierung von Schulen spannen den Bogen von der Medienpädagogik über den Schulalltag mit digitalen Medien hin zu Fragen des Selbstverständnisses schulischer Bildung in einer digitalen Gesellschaft. In 25 Hands-On-Workshops können Erfahrungen gemacht, Erkenntnisse vertieft, Eindrücke gesammelt werden. Lehrer lernen von Lehrern, arbeiten mit Praktikern, diskutieren mit Wissenschaftlern und Vertretern aus Kommunen und IT-Wirtschaft.

Kongress zur Zukunft der digitalen Welt - „Your Net – DIVSI Convention 2015“

18.06.2015 bis 19.06.2015, – (Kongreß)

Wenn du mindestens 16 Jahre alt bist, kannst du bei Podiumsdiskussionen, in Workshops, an Info-Bars und im Kontakt mit 500 anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen an der Weiterentwicklung der digitalen Welt mitarbeiten.

Wer gestaltet und mitdenkt, braucht auch Zeit zum Entspannen und Chillen. Gelegenheit dazu bietet ein buntes und vielfältiges Rahmenprogramm. Musiker und Artisten umrahmen am Vorabend das Get Together. Am Tag der Convention wird schauspielerisch durch das Programm geführt.