Menü
  • Aktueller Arbeitsschwerpunkt

    BYOD in eine Schule implementieren: Lehrerkollegium - Elternschaft - Schüler.  

  • Konzeptionelle Arbeit für eine Digitale Bildung - Wirken in allen drei Phasen der Lehrerbildung

    Wirkungsbereiche während des Pilotprojekts „Start in die nächste Generation“
    Erweiterung der Wirkungsbereiche nach dem Pilotprojekt

  • Hamburger Pioniere digitaler Bildung verbünden sich auf Twitter

    Unter #digiHH wollen sich Lehrer aus Hamburg auf Twitter in Zukunft über digitale Bildung austauschen. Ein Ergebnis der #excitingEDU_Lehrerkonferenz am 4.12.2015 in Berlin.

  • Digitale Agenda: Durch BYOD ergänzen Digitale Medien den täglichen Unterricht

    Erfahrungsberichte seit mehr als ein einhalb Jahren - weiterlesen 

  • BYOD in Schule =

    Gelingensbedingungen, Unterrichtsentwicklung, Schulentwicklung
    Konzept zur Implementierung Digitaler Bildung in eine komplette Schule (Lehrerkollegium, Schulleitung, Schüler und Elternschaft)

  • Genau deshalb Bring Your Own Device (BYOD)!

    Argumente für den Einsatz von BYOD in Schulen ansatt von Schultablets oder Schulnotebooks

  • OER in die Schule!

    CC BY Jonathasmello 3.0

  • Didaktische Begründung

    Das Lernen verändern.

Presseberichte

Hamburg - Tor zum Lernen in einer digitalen Welt

Wischerei am Smartphone? - Oder wie sieht Unterricht in der Zukunft aus?

22.4.2017: Artikel der taz.am Wochenende über den systemischen Einsatz von Smartphones und Tablets im Unterricht am Beispiel des Mathematik-Unterrichts von Dietmar Kück in der 6. Klasse mit Schüler-Meinungen. Dazu aber auch kritische Stimmen, neue Forschungsergebnisse, statistische Zahlen und vieles mehr. Ferner kommen Schüler der Klasse 11 zu Wort sowie  Kolleginnen und Kollegen der Stadtteilschule.

Hier weiterlesen.  

Mathematik-Unterricht mit digitalen Medien

15./16.11.2016: Der NDR hat 90 Minuten lang meinen Mathematikunterricht mit der Kamera begleitet. Zum Anlass des nationalen IT-Gipfels wurde der folgende Beitrag gezeigt.

DigitalPaktD: Bildungsministerin J. Wanka plant WLAN für alle Schulen

9.10.2016:  Weitere Informationen hier.

Hamburg - Tor zur digitalen Welt: Schulgesetzänderung für das "Lernen in einer digitalen Welt"

Damit ein Lernen in einer digitalen Welt möglich wird hat Hamburg sein Schulgesetz geändert. Dies ist ein besonderes Ergebnis des Pilotprojekts "Start in die nächte Generation".

Weiter lesen...

Hamburg macht Schule: Digitales Lernen

Die Ausgabe 3/2016 von Hamburg macht Schule beleuchtet alles rund um das Thema "Digitales Lernen". Download hier.

Neue Pressemitteilung der BSB HH: Digitaler Unterricht: Laptop-Pilotprojekt stößt auf große Unterstützung bei Schülern und Lehrkräften

7. April 2016: Die BSB Hamburg hat eine neue Pressemitteilung herausgegeben:
Digitaler Unterricht: Laptop-Pilotprojekt stößt auf große Unterstützung bei Schülern und Lehrkräften
Schon über 2.100 Schüler in 94 Schulklassen – Projekt wird Schritt für Schritt ausgeweitet

Fazit: Das digitale Lernen an den Schulen wird weiter gehen ...

 


Erste Ansätze digitaler Bildung in Hamburg als Beispiel für Deutschland

19.11.2015: Laut der repräsentativen Befragung von 1.250 Lehrkräften weiterführender Schulen zur Studie „Schule digital – Der Länderindikator 2015“ bewerten Lehrer das Lehren und Lernen mit digitalen Medien in den Bundesländern Bremen, Hamburg und Rheinland-Pfalz besser als in den übrigen Bundesländern.

Pressemitteilung der Deutschen Telekom Stiftung

Publikation der Ergebnisse der Studie

"Digital Lernen": Bericht in der taz.die tageszeitung

06.06.2015: Bericht von Vanessa Ranft über das Pilotprojekt "Start in die nächste Generation" in Hamburg am Beispiel des Matheunterrichts über itslearning mit dem Matheprogramm bettermarks in der Klasse 7b an der Stadtteilschule Oldenfelde.

Link zum Artikel

"Schulerlaubis für Handys": Bericht in der Kommune21

6/2015: Die freie Redakteurin Jana Pajonk schreibt über den Einsatz von Handys und Tablets im Unterricht.

Das Heft 6/2015
Inhaltsverzeichnis Heft 6/2015

"Handys an, der Unterricht beginnt": Ausfühlicher Bericht im didacta-magazin

02/2015: Es begann mit einem Frühstück. Nach Gesprächen auf der didacta 2015 in Hannover und einem Unterrichtsbesuch in der Stadtteilschule Oldenfelde stellt Jana Pajonk ausführlich das Pilotprojekt „Start in die nächste Generation“ der BSB Hamburg anhand von Praxiserfahrungen verschiedener Lehrer der Stadtteilschule Oldenfelde vor.

Artikel bereitgestellt auf itslearning
didacta-magazin

Presseberichte zur Eröffnungsveranstaltung am 28. Januar 2015

Berichte über die Startveranstaltung mit dem Schulsenator Rabe am 28.1.2015 in der Stadtteilschule Oldenfelde.

Artikel im Hamburger Abendblatt:
http://www.abendblatt.de/hamburg/article136875454/Sechs-Schulen-testen-Unterricht-im-virtuellen-Klassenraum.html

Ähnlicher Artikel in Die Welt:
http://www.welt.de/print/welt_kompakt/hamburg/article136886379/Zum-Unterricht-das-Handy-raus.html

Artikel im Hamburger Wochenblatt:
http://www.hamburger-wochenblatt.de/wandsbek/lokales/touchscreen-statt-collegeblock-d21701.html

Artikel in Hamburger lokaler Wochenzeitung:
http://epaper.lokale-wochenzeitungen.de/mabmhr/40/

Berichte im Fernsehen

29.1.2015:
Bericht auf n24 über den Start des Hamburger Pilotprojekts:
http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/6062988/so-geht-schule-heute.html

Presse

Weitere Veröffentlichungen sind zu finden unter

  • Xing
  • Medienpädagogik-Blog
  • Lehrer online
  • ...